Beißende Ostwinde und erschöpfte Füße

„Weil uns die beißenden Ostwinde die Grenzen unserer Macht um die Ohren pfeifen lassen“ (Dienstag, 26.3.2013, Titelseitenkommentar). Noch Fragen?

*

„… es wurde abgelenkt von einem weiteren Sanierungsfall, der den Krisenmanagern jetzt vor die erschöpften Füße fallen wird: Italien“ (Montag, 25.3.2013, Kommentar Tagesthema). Jetzt haben wir aber doch ein paar Fragen: Ein Fall fällt vor die Füße? Und überhaupt: Warum vor die Füße? Und warum sind die erschöpft?